KURT Kanal- und Rohrtechnik GmbHKURT Kanal- und Rohrtechnik GmbH

Berstverfahren: Dynamisches Berstlining

Bei diesem Berstverfahren wird ein konisch geformter Berstkörper (Bersthülse) mittels dynamischer Rammenergie durch die Altleitung geschlagen. Gleichzeitig wird beim dynamischen Berstlining die Neurohrleitung in den aufgeweiteten Kanal eingezogen.


Verfahrensablauf

Eine in der Zielgrube installierte Seilzugwinde garantiert über ein Zugseil die Lagestabilität der Neurohrleitung.

Einsatzbereiche

Das dynamische Berstlining-Verfahren eignet sich für die Erneuerung von Freigefälleleitungen in den Neurohrdimensionen ab DN 200 bis DN 600.

dynamisches Berstlining (Hamburg) Schweißen eines PE-Rohrstranges



Zertifiziertes Rohrleitungsbauunternehmen nach DVGW GW 301
RAL Gütezeichen Kanalbau AK3, S21.3, S51.01