KURT Kanal- und Rohrtechnik GmbHKURT Kanal- und Rohrtechnik GmbH

Grabenlose Rohrerneuerung

Das Flexoren - Relining - System ist für die Sanierung von Abwasserkanälen in den Nennweitenbereichen von DN 125 bis DN 300mm entwickelt worden. Die enorme axiale Flexibilität der Neurohre ermöglicht den Einzug ohne die Errichtung von Start- und Zielgruben.

Flexoren-Relining Flexoren-Relining

Die Rohre werden durch ein Elektroschweißverfahren miteinander verbunden. Diese Verschweißung erfolgt automatisiert, mit eigens für diese Verfahrenstechnik entwickelten Geräten. Dadurch ist die Dichtheit der jeweiligen Rohrverbindung gewährleistet.

Auch bei diesem Verfahren kann der Ringraum zwischen dem alten und dem neuen Rohr während dem Einziehen verfüllt werden. Dies verleiht dem gesamten System Stabilität und verhindert das Eindringen von anstehendem Grundwasser in den Ringraum. Das Endergebnis der Flexoren - Sanierung ist durch höhere Festigkeit und außerordentlicher Langlebigkeit gekennzeichnet.



Zertifiziertes Rohrleitungsbauunternehmen nach DVGW GW 301
RAL Gütezeichen Kanalbau AK3, S21.3, S51.01
GSTT-Mitglied