Logo: CarboSeal - Relining for District Heating

Sanierung von Fernwärmeleitungen mit CarboSeal®

Mit CarboSeal® wird Betreibern von Fernwärmenetzen eine schnelle, einfache und nachhaltige Möglichkeit geboten, ihre alternden Netze mithilfe des Schlauchlinings instand zu setzen. Das Rohr wird geöffnet und der Schlauchliner eingezogen. Oft genügen dazu die vorhandenen Schächte oder zwei kleine Gräben. Die Planung und Ausführung der Sanierung wird mit CarboSeal® enorm beschleunigt, da für die Ausgrabung, Sperrung von Straßen oder die Identifizierung neuer Rohrleitungen keine Genehmigung beantragt werden muss. Die Installation dauert im Regelfall nur ein paar Tage. Abschnitte von Hunderten von Metern können so in weniger als einer Woche erneuert werden.

CarboSeal - Relining zur Sanierung von Fernwärmeleitungen

CarboSeal® Facts

Mehr über CarboSeal®